Deutsch Deutsch

Aktuelle Neuigkeiten

Partnerschaft INTEC-INDRA Südamerika

INTEC in Brasilien: Einigung zwischen Indra und INTEC auf eine strategische Partnerschaft.

Intec Digital Solutions 31. Juli 2017

Mit Indra schafft INTEC eine erfolgsorientierte Vertretung in Südamerika für den Vertrieb, sowie für zukünftige Implementierungen unserer Softwarelösungen. Das Unternehmen gehört mit 20 Jahren Erfahrung und mit mehr als 34.000 Mitarbeitern zu den Führenden Technologie, – Beratungs – und Outsourcing Unternehmen weltweit. Seit 1996 bietet Indra eine breite Palette von Lösungen mit hohem Mehrwert an um die Bedürfnisse aller Bereiche wie zum Beispiel Energie und Industrie, Telekommunikation und Medien oder aber auch der Finanzdienstleistung zu erfüllen. Nach erfolgreicher Reise nach Brasilien im Juli 2017 durch unseren Geschäftsführer Herrn Karlheinz Buhl und unseren Vertriebsleiter Herrn Semir Begic haben sich beide Parteien dazu geeinigt, eine Zusammenarbeit in Lateinamerika zu starten. Diese Entscheidung basiert auf einer erfolgreichen und vertrauenswürdigen Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen. Wir freuen uns auf eine gute und erfolgversprechende Zusammenarbeit…

(Read More)
Ausbildung zum Fachinformatiker

INTEC sucht Auszubildenden zum Fachinformatiker / Anwendungsentwicklung

Intec Digital Solutions 4. Juli 2017

INTEC Digital Solutions entwickelt Standard- und Individualsoftwarelösungen für Instandhaltung, Wartung, Steuerung, Wissensmanagement und E-Learning. Wir realisieren jegliche Migration von Softwaresystemen für die Industrie 4.0 auf Basis neuester Technologie. Bei uns werden Sie vom ersten Tag an aktiv in die betrieblichen Abläufe mit einbezogen und ermutigt, selbstständig Lösungen zu Problemen zu finden. Sie unterstützten unser Team beim Konzipieren, Realisieren und Testen kundenspezifischer Softwareanwendungen. Ihre Aufgaben: Einstieg in die Programmierung von Software mit neuesten Technologien Software Support Unterstützung des Customizing-Teams Ihr Profil: mittlere Reife oder (Fach-) Abitur Spaß am Programmieren Idealerweise bringen Sie erste Erfahrungen in SQL, PLSQL, TSQL (ORACLE/MS SQL Server) sowie in JAVA mit analytisches Denken, Teamgeist und Engagement gute Englischkenntnisse Sie erwartet eine Zusammenarbeit in einem erfahrenen und aufgeschlossenen Team mit flacher Hierarchie in einem modernen Unternehmen mit offener und wertschätzender Unternehmenskultur. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung samt vollständiger Bewerbungsunterlagen per Mail an info@intec.de…

(Read More)
XMaintain, flexible, systemoffene Instandhaltungssoftware

Usability, Flexibilität und Systemoffenheit sind entscheidend!

Intec Digital Solutions 7. Juni 2017

Seit geraumer Zeit evaluieren wir die Anforderungen unserer Kunden, Partner und Interessenten, und somit auch die Erwartungen an einer Instandhaltungs- Asset Management-Software. Dabei haben sich drei entscheidende Faktoren herauskristallisiert: Usability, Flexibilität und Systemoffenheit, die sowohl direkt als auch indirekt den Return on Investment (ROI) verbessern. Die Industrie fordert ergonomische Software-Lösungen, die sich an die Bedürfnisse der Anwender anpassen und nicht vice versa. In der Instandhaltungsbranche, wie auch in vielen anderen Sektoren, bieten Softwarehersteller in erster Linie Lösungen an. Der Terminus Lösung wird in diesem Zusammenhang verwendet, da man optimaler Weise mit der zu implementierenden Software eine durchaus schwierige Aufgabe bewältigen möchte. Leider, wie so oft bei solchen allgemeingültigen Plattitüden, ist es in der Praxis oft der Fall, dass eine Instandhaltungssoftware Mehrarbeit verursacht und keinerlei Akzeptanz bei den Mitarbeitern findet. Einerseits haben wir den Mitarbeiter am Shopfloor, der als Instandhalter Aufträge annimmt, an Aufträgen arbeitet, diverse Rückmeldungen erstellt und dies so schnell und einfach wie möglich erledigen möchte. Auf der anderen Seite steht der Instandhaltungsleiter, Instandhaltungsplaner oder Abteilungsleiter, der eine optimale Planung und Verwaltung der ihm zur Verfügung stehenden Ressourcen möchte. Nachträglich…

(Read More)
1 2 3 7